SPEKTAKULÄRER JAHRESABSCHLUSS FÜR SWISS CENTRAL

 

SCB gewinnt auswärts gegen den Basket-Club Boncourt gleich mit 23 Punkten Unterschied! Überragender Spieler der Partie war Austin Chatman mit 38 Punkten (8 von 11 Dreier); aber auch der Rest des Teams zeigte eine tolle Leistung. Eric Thompson (23 Punkte) ackerte unter dem Korb, Marco Lehmann (19) überzeugte mit einer perfekten Freiwurfleistung (7 - 7), Luka Mandic warf gleich drei Dreier (bei 4 Versuchen) – und Captain Michael Plüss war wie immer überall dort zur Stelle, wo er gebraucht wurde. Herzliche Gratulation an Danijel Erić, Martin Mihajlovic und dem gesamten Team zu dieser sensationellen Leistung zum Jahresabschluss. Und das Beste: Dank des heutigen Erfolgs überholt SCB den BBC Monthey in der Tabelle und beendet das turbulente Jahr 2017 auf dem 8. Rang und damit auf einem Playoff-Platz. Grossartig!

 

NLA, 14. Runde:

 

BC Boncourt - Swiss Central 82:105 (44:54)

 

SCB: Lehmann 19, Chatman 38, Zoccoletti, Kairavicius 10, Stallkamp, Mandic 9, Plüss 6, Thompson 23, Birboutsakis. Coach: Eric / Mihajlovic. – Bemerkung: Swiss Central ohne Fankhauser und Tomic (beide verletzt), Morandi (krank)

 

 

 

 

 

Additional information