Nach der heutigen Niederlage ist klar:

Swiss Central trifft auf den Schweizer Meister!

 

 

Swiss Central Basketball verliert das letzte Qualifikationsspiel gegen den BBC Lausanne diskussionslos mit 61:75. Damit ist klar: Die Zentralschweizer beenden die Swiss Basketball «Regular Season» auf Rang 8. In den Playoffs wartet somit kein geringeres Team als der Tabellenführer und aktuelle Schweizermeister Fribourg Olympic Basket auf die Zentralschweizer.Gegen Lausanne zeigte das Team von Cheftrainer Danijel Erić eine durchzogene Leistung.

 

Wirklich überraschend kam diese jedoch nicht. SCB musste gestern auf seinen Spielmacher Nemanja Kovacevic verzichten. Dieser verletzte sich im Abschlusstraining am Freitag bei einem Sturz auf die Schulter. Der serbische Spielmacher fehlte an allen Ecken und Enden – und das nicht nur als Topscorer, sondern auch als Organisator. Ebenfalls nicht dabei: Nikola Stevanovic. Der SCB-Flügel fällt voraussichtlich die gesamte Saison verletzungsbedingt aus. Und dann musste nach Lausanne-Spiel auch noch Colin Voss eine Platzwunde an der Stirn nähen lassen. Für positive Ansätze sorgten einerseits Marco Lehmann mit 18 Punkten und 9 Assists (aber auch 10 Turnovers) – und einmal mehr Toni Rocak. Das SCB-Talent, das heute seinen 18. Geburtstag feiert (Happy Birthday!) erzielte in 12 Minuten Einsatzzeit 7 Punkte und 3 Rebounds.

 

Wie ernst Kovacevic’ Verletzung ist, ist offen. «Wir hoffen sehr, dass er am nächsten Samstag wieder dabei ist.» Dann nämlich beginnt für Swiss Central in Fribourg das Abenteuer Playoffs. Trotz den beiden jüngsten Niederlagen gegen Winterthur und Lausanne betont Danijel Eric: «In den Playoffs beginnt die Saison bei null. Wir werden alles dafür tun, um dem Meister Fribourg ein Bein zu stellen!»

 

**** WICHTIGER HINWEIS: Wir begleiten unsere Mannschaft ans erste Playoffspiel in der Geschichte von Swiss Central Basketball! Wer am nächsten Samstag, 29. April, bei der exklusiven Fan-Reise nach Fribourg dabei sein möchte, meldet sich bis spätestens Mittwochmittag unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.. Alle wichtigen Infos (Kosten, Abfahrtszeit und -Ort etc.) werden spätestens anfangs Woche kommuniziert. Der voraussichtliche Preis für die Reise INKL. Eintritt ans Spiel: Erwachsene 40.-, Jugendliche 30.-, Unter 16-Jährige 20.-)

 

Samstag, Maihof, 300 Zuschauer 

 

Swiss Central – BBC Lausanne 61:75 (19:37) 

 

SCB: Morandi 3, Rocak 7, Tomic 5, Domingos, Lehmann 18, Mandic 4, Plüss 7, Voss 15, Volic 2. – Coach: Eric / Ilic. Bemerkungen: SCB ohne Stevanovic und Kovacevic (beide verletzt). 

 

Additional information