DIE PLAYOFFS IN GRIFFWEITE:

SCB SCHLÄGT BONCOURT 101:99!

 

Wir haben in dieser Saison schon viele verrückte Spiel erlebt. Jenes von heute Nachmittag ist ganz vorne mit dabei! Die Nerven und die Stimmbänder sind am Ende – das Herz aber schlägt noch. Und wie! SCB gewinnt gegen den Basket-Club Boncourt in einem Offensiv-Spektakel und einer furiosen Aufholjagd im Schlussviertel mit 101:99 und steht damit in einem Bein in den Playoffs!

 

Ein Bericht sowie Stimmen zum Spiel folgen.

 

Das Telegramm sowie den entscheidenden Korb von Nemanja Kovacevic liefern wir euch aber jetzt schon:

 

 

Sonntag, Maihof, Zuschauer: 500

 

Swiss Central – BC Boncourt 101:99 (54:57)

 

SCB: Kovacevic 27, Morandi 6, Rocak 3, Domingos, Lehmann 23, Mandic 7, Plüss 8, Stevanovic, Voss 27, Volic. – Coach: Eric / Popovic. – Die besten Scorer bei Boncourt:Williams 26, Carter 17, Gaillard 14, Calasan 14. – Bemerkung: Branko Tomic musste heute Morgen nach einem Sturz ins Spital eingewiesen werden. Wir halten euch über Brankos Zustand auf dem Laufenden und wünschen ihm gute und schnelle Besserung!

 

PS: Herzlichen Dank an alle Jungs von Emmen Basket fürs Auf- und Abräumen!

 

#ROADTOPLAYOFFS #WIRSCHAFFENDAS

Additional information