News

Noldi Huber übernimmt Präsidium –

Vorstand um sechs Personen erweitert

 

Am Mittwochabend haben sich die Mitglieder von Swiss Central Basketball in der Ruopigenhalle zur 8. Ordentlichen Generalversammlung getroffen. Während rund zwei Stunden informierte der Vorstand die Anwesenden über die wichtigsten Ereignisse der vergangenen Saison, über die finanzielle und strukturelle Situation – sowie über die Ziele und Herausforderungen, die in der kommenden Saison auf den Verein zukommen werden.

 

Mit Interesse erwartet wurden zudem die personellen Wechsel innerhalb des Vorstandes. Wie bereits früher kommuniziert, legte Thomas Müller sein Amt als SCB-Präsident nach zwei Jahren nieder. Der Vorstand nutzte die Gelegenheit, um sich bei dem abtretenden Präsidenten für die geleistete Arbeit zu bedanken. SCB wünscht Thomas Müller alles Gute für seine berufliche und private Zukunft und freut sich darauf, ihn in der kommenden Saison als SCB-Fan in der Halle begrüssen zu dürfen. Auch Kassierein Nicole Magron gab im Vorfeld der GV ihren Rücktritt bekannt. Sie konnte am Mittwoch leider nicht anwesend sein; der Vorstand dankt jedoch auch ihr für die geleistete Arbeit zugunsten des Vereins. 

 

Was im Vorfeld der GV mancherorts bereits gemunkelt wurde, erwies sich als Tatsache: Nach seiner einstimmigen Wahl in Form eines tosenden Applauses, wird es Noldi Huber sein, der in der Saison 2018/19 die Geschicke unseres Vereins leiten wird. Nachdem sich die Suche nach einem neuen Präsidenten wie erwartet schwierig gestaltete, stellte sich Noldi Huber noch einmal für jenes Amt zur Verfügung, welches er zwischen 2009 und 2015 bereits überaus erfolgreich ausführte. Obwohl er sein Amt vor drei Jahren erstmals abgab, stand Noldi Huber Swiss Central stets zur Verfügung – und das nicht nur mit Rat, sondern auch mit vielen Taten. Dies insbesondere in den Bereichen «Finanzen» sowie in seinem Fachgebiet «Soziales, Integration und Prävention».

 

Vorstand um sechs Personen erweitert

Auf Noldi Huber wartet in den kommenden Monaten neue Herausforderungen und viel Arbeit. Dabei soll und wird er in Zukunft jedoch auf neue bzw. zusätzliche Unterstützung zählen können. Nebst dem bestehenden Vorstand um Norbert Valis (Vizepräsident), Zoran Popovic (Sportchef Nachwuchs), Nadine Fitz (Leiterin Geschäftsstelle), Remo Birrer (Vertreter Stammvereine), Orlando Bär (Mini-Verantwortlicher) und Daniel Schriber (Medienarbeit), wird der neue / alte Präsident erstmals auf die Unterstützung eines erweiterten Vorstandes zählen können. 

 

In den erweiterten Vorstand gewählt wurden an der SCB-GV 2018 folgende Personen: 

 

  • Danijel Eric 
  • André Porchet 
  • Harry Wicki 
  • Christian Sonderegger 
  • Lorenzo Zoccoletti 
  • Dario Coltorti 

 

Eine der Kernaufgaben des erweiterten Vorstandes wird es sein, SCB bei der Suche bzw. der Generierung von (neuen) finanziellen Mitteln zu unterstützen und dem Verein zugleich im organisatorischen und strukturellen Bereich zu helfen. 

 

U17 speziell geehrt

Nebst dem neuen Präsidenten und seinen zukünftigen Vorstandskollegen, standen an der Generalversammlung noch 14 weitere Leute im Fokus: Die Mitglieder des U17-Meisterteams. Sie wurden zum Schluss der GV geehrt und mit grossem Applaus in die verdiente Sommerpause entlassen. Im Anschluss an die GV trafen sich die (fast) komplette U17 sowie zahlreiche weitere Mitglieder, Eltern und Freunde von Swiss Central im Restaurant Don Carlos zu einem feinen Paella-Schmaus. 

 

Bericht: Daniel Schriber, 15. Juni 2018

Der Film zum fantastischen Meister-Titel unserer U17

 

 

Nachwuchs-Basketballer aufgepasst!

Träumt ihr davon, euch mit den besten Spielern des Landes zu messen – und vielleicht irgendwann sogar selber im SCB-Trikot einen Meisterpokal in die Höhe stemmen zu können? Dann kommt jetzt eure  Chance! SCB veranstaltet nächste und übernächste Woche vier Probe-Trainings für die Jahrgänge 2004/2005. Eingeladen sind alle Jungs, die Basketball lieben – und die motiviert sind, noch besser zu werden. Geleitet werden die Tryouts von Meister-Coach Zoran Popovic höchstpersönlich.

This is your time – worauf wartet ihr noch :-)

 

 

Im Vorgang zur Generalversammlung publizieren wir an dieser Stelle das Protokoll der letztjähirgen GV.

HIER GEHTS ZUM PROTOKOLL (KLICK).

 

 

 

 

Nein, es war kein Traum: SCB holt sich zum zweiten Mal in Folge den U17-Schweizermeistertitel! Das intensive Spiel gegen Fribourg Olympic Basket​ blieb bis zum Schluss spannend – und endete schliesslich hauchdünn mit 52:48 zu unseren Gunsten. Wir freuen uns riesig. Und wir wissen, wem wir diesen Triumph zu verdanken haben. Herzliche Gratulation an unseren Meister-Coach Zoran Popovic​, seinen Assistenten Orlando Bär​ und der gesamten Mannschaft zu dieser herausragender Leistung (Gratulation an Niko Rocak zum Finals-MVP-Award!).

Ein riesengrosses Dankeschön zudem an alle treuen und leidenschaftlichen SCB-Fans, welche unser Team an diesem Wochenende in Genf lautstark unterstützt haben (IHR SEID DIE BESTEN!) - und natürlich auch an alle, die unserem Team von zuhause aus die Daumen gedrückt habe. Nicht vergessen wollen wir  auch die beiden Offiziellen (Gabriela Sakica​ und Haia Hassan​), die unsere Mannschaft begleitet haben – und an alle anderen Personen, die einen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet haben.

Und das Wichtigste zum Schluss: Christos​, Oliver, Kelechi, Sandro, Rocco, Harry, Niko Mliko, Mirza, Haris​, Mirnes, Mihajlo und David: Ihr seid ein besonderes Team. Und ihr habt etwas ganz Spezielles geschafft. Nicht nur an diesem Wochenende in Genf, sondern während der gesamten Saison. Ihr trägt den Namen SCB in die Basketball-Schweiz hinaus – und das macht uns ungemein stolz. Ihr habt etwas Grosses erreicht. Für euch – und für euren Verein. Geniesst diesen Moment – wir tun es auch.

YOU ARE THE CHAMPIONS!  

PS: Der Film zum Meistertitel wird an der GV 2018 am Mittwoch in der Ruopigenhalle präsentiert :-)

 

 

 

 

 

 

Um 16.30 Uhr spielen wir um den Titel!

Tausende Kilometer auf der Autobahn, hunderte Trainingsstunden in der Ruopigenhalle, dutzende Spiele im ganzen Land – und nun: ein letztes Mal einlaufen, noch einmal fokussieren, 40 Minuten kämpfen und Vollgas geben. An diesem grossen Tag drücken wir unseren Jungs alle verfügbaren Daumen. Um 16.30 Uhr geht's los gegen das grosse Fribourg Olympic Basket. Und egal wie das Spiel heute endet: Wir sind so oder so wahnsinnig stolz auf Zoran Popovic und seine Jungs. Seid dabei (live oder auf Youtube), wenn es heute ein letztes Mal in dieser Saison heisst: LET'S GO CENTRAL!!!

 

FINALE - WIR KOMMEN!

SCB U17 schlägt Meyrin Basket im Halbfinal der Swiss Basketball CH-Meisterschaften mit 64:52. Am Sonntagnachmittag kommt es zum grossen Finale gegen Fribourg Olympic ! Nachfolgend die Highlights vom heutigen Halbfinal-Sieg gegen Meyrin:

 

 

Additional information